2 Jahre Kassel…

Zwei Jahre müsste es jetzt knapp her sein, das ich von Göttingen nach Kassel gezogen bin. Und erschrocken muss ich feststellen, das ich nach zwei Jahren immernoch nicht viel über Kassel weiß. Die normalen Wege die man so macht kennt man, und was auf diesen Wegen liegt weiß man auch. Aber allgemein wäre es schön ein wenig mehr über seine Wahlheimat zu wissen.

Was ich weiß:

  • Das Wahrzeichen von Kassel ist der Herkules
  • Kassel wurde früher mit „C“ geschrieben
  • alle 5 Jahre findet die Documeta statt
  • Kassel hat einen Fußballverein (KSV Hessen Kassel) und einen Eishockeyverein (Kassl Huskeys)
  • Kassel hat zwei Bahnhöfe (Willhelmshöhe und den Hauptbahnhof)

Sicher könnte ich mit viel Nachdenken noch ein paar Fakten aus meinem Hirn holen, aber so auf Anhieb fällt mir nicht viel ein was ich spontan zu Kassel sagen kann. Das ist Schade. Und um was dagegen zu tun werde ich mich in regelmäßigen Abständen mit Kassel beschäftigen und dies hier präsentieren.

Eine Antwort auf „2 Jahre Kassel…“

  1. Guten Morgen lieber Mathias,

    ich habe soeben mal auf Deiner Webseite geschaut und gelesen, dass Du nicht so viele über Kassel bescheid weißt.

    Wenn Du mal Lust und Zeit hast und vielleicht auch Nathalie, dann können wir gerne mal eine Citytour durch Kassel mache und ich würde Dir das Eine oder Andere gerne erklären.

    Also lass mal von Dir hören.

    GlG Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.